– Info im Blog – Marketing / Suchmaschinenwerbung

 

Suchmaschinenwerbung- und Marketing

Suchmaschinenmarketing wird mit SEM abgekürzt, was wiederum auf Englisch für SEArch Engine Marketing steht.

SEM ist für all diejenigen von großer Bedeutung, die sich in der digitalen Welt bewegen und dort ihre Produkte oder Dienstleistungen

erfolgreich bewerben beziehungsweise mehr Traffic auf ihrer Online-Präsenz erzielen möchten.

Quelle: Gründerszene Lexikon

Unterschied der Suchmaschinenmarketing-Kanäle AdWords & organische Suchergebnisse

Durch einen Blick auf die Suchmaschinenergbnisse bei Google kurz SERPs (Search Engine Result Pages) wird klar, dass sich Suchmaschinenmarketing auf vier wesentliche Bereiche konzentriert. Zum einen gibt es die bezahlten SEA-Anzeigen (bei Google heißen das System AdWords) und die natürlichen bzw. organischen Suchergebnisse. Diese unterteilen sich noch in die „normalen“ Suchergebnisse (braun), Knowledge Graph (hellbraun) und ggf. Universal Search Einblendungen (rosa/grün), die sich aus Ergebnissen der vertikalen Suchen wie Google Bilder Suche, Google News, Google Videos, und  Google+ Local/Maps zusammensetzen. Hier betreibt Google für die jeweiligen Formate eigene Indizes.

Quelle: sem-deutschland.de


Die Bedeutung von SEM im Online-Marketing

Fast jeder Intenet-User greift für die Navigation durch das World Wide Web auf Suchmaschinen wie z.B. Google, Yahoo oder Bing zurück, um Produkte, Dienstleistungen oder einfach nur Informationen zu finden. Betrachtet man den deutschsprachigen Raum, ist Google mit knapp 90% Marktanteil die mit Abstand relevanteste Suchmaschine.

Suchmaschinenmarketing in Form von Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) gilt heutzutage als einer der der wichtigsten Online-Marketing-Kanäle, um effektiv Marketingbudget einzusetzen. Deutsche Unternehmen investieren laut einer Prognose von Statista große Teile Ihres Online-Marketing-Budgets in SEM in Form von Suchmaschinenwerbung. Tendenz steigend.

SEM (Suchmaschinenmarketing) besteht aus den Elementen SEA (Search Engine Advertising), zu deutsch Suchmaschinenwerbung, auch als Keyword Advertising bezeichnet und SEO (Search Engine Optimization), zu deutsch Suchmaschinenoptimierung. SEO beschäftigt sich mit den organischen Suchergebnissen, während man mit SEA die bezahlten Textanzeigen in Suchmaschinen meint.

Quelle: sem-deutschland.de

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Translate »